Kundalini Yoga / Yoga mit Chakrakonzentration 

 

geeignet ab Mittelstufe (auch für Fortgeschrittene- nicht für Anfänger)

 

Kundalini („die Aufgerollte“) – steht als Symbol für eine schlafende Schlange, da die Kundalini-Energie im Menschen als schlafend angenommen wird.

Sie kann in verschiedenen Stufen schrittweise erwachen. Eines der erstes Zeichen für dieses Erwachen ist es, sich die Fragen zu stellen: Wer bin ich? Woher komme ich? Wohin gehe ich? Was ist der Zweck des Lebens?

… und je stärker die Kundalini erwacht, desto mehr treibt sie uns an: dazu, nicht nur bei diesen Fragen stehen zu bleiben, sondern etwas zu tun - spirituell zu suchen, zu praktizieren.

Jede in diesem Kurs geübte Asana beeinflußt ein bestimmtes Chakra - durch langes Halten der Asana wird dieser Einfluss verstärkt und Körperenergien aktiviert.

Ein weiterer Fokus in diesem Kurs liegt auf Pranayama: Atemübungen, die eine starke Wirkung auf die Kundalini-Energie haben! 

Maahru begleitet Sie in diesem Kurs liebevoll auf dem Weg zu sich selbst! 

Yoga, Liebe,Dankbarkeit & Gelassenheit

 

Die Asana (Yogastellungen) werden mit Affirmationen der Dankbarkeit begleitet. Herzöffnung und das Leben im jetzigen Moment stehen hier im Mittelpunkt.

"Höre auf Dein Herz. Alles ist in Dir: Liebe, Freude, Licht!" 

Rücken Yoga

Wie der Name schon verrät, dreht sich in diesem - ebenfalls von Maahru geleiteten - Yogakurs alles um den Rücken: Wirkungsvolle Übungen zur Dehnung, Stärkung und Entspannung des Körpers, helfen effektiv Rückenproblemen entgegenzuwirken und zu überwinden.

 

 

Ursache von Rückenschmerzen sind meist Muskelverspannungen. Diese entstehen oft durch eine Kombination verschiedener Faktoren:

•Ungenügende Muskelentwicklung durch mangelnde oder falsche bzw. einseitige sportliche Betätigung.

•Einseitige Belastung am Arbeitsplatz (Schreibtischtätigkeit u.s.w.)

•Privater oder beruflicher Stress und damit verbundene allgemeine An- und Verspannungen.

Yoga kann Menschen mit Rücken- und Nackenproblemen zu einer gesteigerten Lebensqualität verhelfen, denn Yoga-Übungen:

•stärken die Muskeln in den Beinen und im Nacken, die Hüftbeuger und die Wirbelsäule

•haben den Charakter isometrischer Übungen, was ausgezeichnet zur Entspannung ist.

•fördern das Körpergefühl und helfen, besser mit Schmerzen umzugehen

•beseitigen Energieblockaden und verbessern den Energiefluss (Prana / Lebensenergie)

•geben Neues Selbstbewusstsein und fördern das allgemeine Wohlbefinden.

 

Die Kursgebühr beträgt 120,-€ und  beinhaltet 8 Einheiten a  90 Minuten.

Meditation

Die Kursgebühr für Meditation beträgt 80,-€ und  beinhaltet 8 Einheiten a  45 Minuten.

Im manchen Fällen sind Rückenschmerzen verbunden mit Bandscheibenvorfällen, Arthritis, Arthrose oder anderen medizinisch abzuklärenden Ursachen.

Besprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, ob und in wiefern Yoga für Sie geeignet ist.

Sie finden uns hier

Brühlstraße 6

im alten Bahnhofsgebäude (1. & 2. Stock)

63179 Obertshausen

Unsere Dienstleistungen

Die Glücksschmiede

Links

Social Media

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram

Facebook

Instagram

Bilder von Julia Balthasar Fotografie

Brühlstraße 6

63179 Obertshausen          06104/8026312